Bludenz steht für eine Synthese aus bewährter Tradition und moderner Innovation. Das zeigt sich zum Beispiel in der Architektur, aber auch ganz besonders bei der Vielfalt an unterschiedlichen Shoppingmöglichkeiten und ihrem breiten Sortiment. Die Bandbreite reicht hier von traditionellem Holzerzeugnissen für Kinder und Schuhliebhaber über Geschäfte mit kulinarischen Schwerpunkten auf Wein oder Fisch bis hin zu Boutiquen mit Designerkleidung und skandinavisch inspiriertem Dekor. Funktional und schlicht soll es sein, aber immer auch etwas fürs Auge oder für den Gaumen. 

Bester Käse
Berchtold Käse & mehr

A-6708 Brand

Website

Schuhshop Sander

A-6780 Schruns

Website

walchbewegt Laden + Werkstatt

A-6700 Bludenz

Website

Weltladen Bludenz

A-6700 Bludenz

Website

Wolle und Leinen Ulrike Bartenbach

A-6700 Bludenz

Website

Wünderla

A-6700 Bludenz

Website

Bäsa & meh

A-6700 Bludenz

Website

Fadenwerk

A-6700 Bludenz

Website

Bäckerei Begle

A-6700 Bludenz

Website

Jackis Blumenladen

A-6700 Bludenz

Website

Schattula

A-6780 Schruns

Website

Käsehaus Montafon

A-6780 Schruns

Website

Montafoner Wollwerkstatt

A-6780 Schruns

Website

Buch und Spiel Montafon

A-6780 Schruns

Website

Bludenzreporter on Tour

Kristbergbahn

Ein Ausflug mit der Kristbergbahn, ob im Winter oder Sommer, lohnt. Die Pendelbahn besteht sei 1988 und führt vom Silbertal-Innental auf den Kristberg, auf der Höhe von 1444 Meter. Die Gondel fasst 35... Weiterlesen

Bürserschlucht

Die Landschaft in der Umgebung von Bludenz ist durch Eis und Wasser geformt. Im Zuge des Rückgangs der Gletscher nach der letzten Eiszeit hat sich der Alvier-Bach in seinen eigenen Schotter eingegraben und... Weiterlesen

Brandnertal

Das Brandnertal befindet sich in der Nähe von Bludenz und ist ein bekanntes Ausflugsziel für Wanderungen und Radfahrten im Sommer und für den Wintersport in der kalten Jahreszeit. Das Tal liegt zwischen Bludenz... Weiterlesen

Schloss Gayenhofen

Seit der Einrichtung der politischen Verwaltungsbehörden diente das Schloss Gayenhofen seit 1868 als Sitz der Bezirkshauptmannschaft Bludenz. Zeitweise diente das Gebäude als Unterkunft für Geflüchtete, unter anderem 1956 als Ungarn nach Österreich flüchteten.... Weiterlesen